Events

11. Juni - 22. Juni

„Umweltmuseum“ im CITTI-PARK Kiel

Im Rahmen der Schülerbewegung „Fridays For Future“ zeigen Schüler der Humboldt-Schule Kiel bei uns im CITTI-PARK eine sachlich, aber auch emotionale Auseinandersetzung mit dem Thema „Umwelt“.

Die Oberstufenschüler mit dem Hauptfach Kunst stellten mit fotografischen und digitalen Mitteln ein kleines Umweltmuseum dar und versuchen damit zu informieren und die Menschen aufzurütteln. 

Die Lehrerin Frau Hoffmann, die erste deutsche Preisträgerin der Zentaleuropäischen Zeichnungsbiennale in Pilsen, die auch gleichzeitig Biologielehrerin ist, beschreibt die Arbeit der Schüler als besonders engagiert, auch weil diese Thematik vor allem mit digitalen Mitteln dargestellt wurde.

Die Schüler der 11. Klasse möchten einen verantwortungsvollen ökologischen Fußabdruck hinterlassen. Kommunikationsdesign ist hier die richtige Technik, um das Wunder der Natur, aber auch ihre Gefährdung darzustellen.